Archiv der Kategorie: Allgemein

Rückblick: Festkneipe zum 126. Stiftungsfest

Bei keiner anderen Veranstaltung lebt der alte burschenschaftliche und deutsche Geist in solchem Maße auf, wie an der Stiftungsfestkneipe. Und auch dieses Jahr sollten wir wieder gemeinsam mit einem guten Dutzend unterschiedlicher Stauffengenerationen und Gästen aus Karlsruhe und Jena eben jene traditionelle Veranstaltung begehen – und das ganz im Sinne unserer verstorbenen Bundesbrüder, die dies bereits vor 126 Jahren taten.

Weiterlesen

Rückblick: Maitanz

Am letzten Samstag fand auf dem Haus unserer lieben Münchener Burschenschaft Stauffia der Maitanz statt. Für unsere Gäste boten wir hierfür, neben der Möglichkeit, in unserem Kneipsaal bei entsprechender Musik das Tanzbein zu schwingen, drei von uns selbst zubereitete, feine Bowlen an.

Weiterlesen

Rückblick: 1. Burschenschaftlicher Abend des Sommersemesters 19

Eine der zentralen Fragen, mit denen sich ein jeder junge Berufseinsteiger intensivst beschäftigen sollte, ist diejenige nach der richtigen und zukunftsfähigen Immobilie. Diese kann nicht nur die Grundlage zur Schaffung eines Heims für eine Familie und damit für ein erfülltes, selbst gestaltetes Leben darstellen. Vielmehr ist der Erwerb einer gut gelegenen Wohnung in der Stadt gerade für junge Akademiker eine vielversprechende Investition des eigenen Ersparten – insofern man natürlich über den notwendigen Erfahrungs- und Wissensschatz verfügt.

Weiterlesen

Rückblick: Fuchsenessen

Das Fuchsenessen ist eine alljährliche Tradition der MB Stauffia dazu dienend, jungen Mitgliedern das korrekte Verhalten bei Geschäftsessen beizubringen. Wer die Regeln kennt fühlt sich in solch einer Situation sicher, wer sie nicht kennt riskiert negativ aufzufallen.

Weiterlesen

Rückblick: Abkneipe

Eine Veranstaltung, die so sicher kommt wie die zum Ende eines jeden Semester abzulegenden Prüfungen: die Semesterabschlusskneipe. Doch im eintönigen Prüfungschaos kommt einem diese Abwechslung doch sehr gelegen. So könnten wir auch das Ende dieses Semesters feucht-fröhlich gestalten.

Weiterlesen